Soundtrack-Projekte

Alles Weitere zum Holiday Park, was in kein anderes Forum passt
Tim
Beiträge: 1
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 17:49

Soundtrack-Projekte

Montag 31. Juli 2017, 18:18

Hallo zusammen,

wie manche vielleicht schon wissen habe ich sehr viel Spaß daran mir Soundtracks für Attraktionen und Themenbereiche auszudenken. Als Liebhaber von Parks, wie Efteling, Disneyland und dem Phantasialand liegt mir vor allem die Thematisierung und damit auch die musikalische Untermalung stark am Herzen.

Ich gehe auch liebend gerne in den Holiday Park, vermisse dort aber oft noch orchestrale Stücke, welche einen gewissen Wiedererkennungswert haben und die Attraktionen zu etwas einmaligem machen. Aus diesem Grund habe ich vor 3 Jahren einen Sky-Scream-Soundtrack komponiert, welcher mittlerweile auch vor Ort (jedoch viel zu leise und damit kaum wahrnehmbar) zu hören ist.

Ein Jahr später habe ich mich an einer Neuauflage bzw. einer Erweiterung des GeForce-Soundtracks versucht, wobei ich in erster Linie das recht wage Expeditions-Thema verstärken wollte. Die Stücke sind dabei an den Original-Soundtrack von Christian Englert angelehnt.

Unabhängig davon was der Park letztendlich mit meiner Musik macht, möchte ich hier in diesem Thema meine Ergebnisse mit euch teilen, einfach weil es mir Spaß macht und ich sehr auf euer Feedback gespannt bin. Mein neuestes Projekt ist der Soundtrack für den Themenbereich Airshow '71, in dem momentan ein bunter Mix von Nena's 99 Luftballons bis hin zu rave-artiger Mucke gespielt wird ;)

Viel Spaß beim hören!
P.S.: Mich würde durchaus auch interessieren, für welche Attraktion oder welchen Bereich ihr euch schon immer mal einen eigenen Soundtrack gewünscht hättet?
George
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 13. Juli 2017, 05:03

Soundtrack-Projekte

Montag 31. Juli 2017, 19:26

Ich finde alle Ideen super!

Fuer EGF bin ich aber immer noch ein Fan des Originalsoundtracks, auch wenn die Produktion natürlich Producingtechnisch nicht mehr wirklich zeitgemäß ist.

Die Sky Scream Tracks gefallen mir auch!
Benutzeravatar
DRF
Administrator
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 12. Juli 2017, 13:18

Soundtrack-Projekte

Dienstag 1. August 2017, 13:43

Sehr schöne Arbeit, es macht wirklich Spaß sich das Ganze anzuhören! :)
Es ist faszinierend, wie Musik gleich für eine ganz andere Atmosphäre in einem Bereich sorgen kann. Ich finde es deshalb etwas Schade, dass Plopsa in seinen Bereichen nicht auf eigene, instrumentale Musikstücke setzt. Am Haupteingang funktioniert das wunderbar, aber insbesondere bei Airshow '71 und bei GeForce fehlt genau so eine Musik, wie du sie komponiert hast. Die Surfmusik im neuen Beach-Bereich passt hingegen ganz gut, finde ich.
Tim hat geschrieben:
Montag 31. Juli 2017, 18:18
P.S.: Mich würde durchaus auch interessieren, für welche Attraktion oder welchen Bereich ihr euch schon immer mal einen eigenen Soundtrack gewünscht hättet?
Ich persönlich fände einen Soundtrack für das Pfälzer Dorf interessant. Bisher wird die Akustik dort hauptsächlich von der Orgelmusik des Pferdekarussells geprägt. Ich erinnere mich, dass es mitte der Neunziger Jahre im Bereich der Burg Falkenstein ein konsistentes Musikthema gab, angelehnt an das Gedudel der drei Musikanten im Trohnsaal. Das zog sich durch den gesamten Wartebereich und war auch von außen zu hören. Dieses Thema wurde auch in der Kanalfahrt "Anno Tobak" nochmal aufgegriffen, was die beiden Mittelalterwelten im Holiday Park musikalisch verbunden hat. Für mich hat das als Kind einen großen Teil der Atmosphäre ausgemacht.

Und wenn wir schon beim Thema Musik sind: Bin ich der Einzige, der die Dixieland Band im Holiday Park vermisst? Leider zuletzt gesehen im Jahr 2008, bevor sie zur Konkurrenz nach Rust gewandert sind. Es hatte schon was magisches, morgens bei Livemusik und Brunnengeplätscher durch die alten gelb-weißen Zelte ins Grüne zu marschieren :holly:
"Life is like a blank sheet of paper; you never know what it can be 'til you put something on it" - Marty Sklar
Freiezeitparkfreak24
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 12. Juli 2017, 21:00

Soundtrack-Projekte

Dienstag 15. August 2017, 20:00

Hallo Tim,
Also vorerst ich höre deine Soundtracks rauf und runter! Einfach nur geil!
Zum zweiten(ich weiß nicht ob du es wusstest) aber ich habe auf Youtube durch ein Paar Holiday Park Videos gestöbert. Daraufhin wurde mir das Video der Nacht der Jahreskarten 2016 von Skullluigii vorgeschlagen. Weil ich Langeweile hatte schaute ich mir das Video an. Irgendwann ist er in den Bahnhof der EGF gegangen und das Lied was man hörte war (so wie ich es wahrgenommen hatte) von deinen selbst komponierten Soundtracks :) Du kannst es dir ja mal anschauen wenn du möchtest :holly: Ich würde mir aber trotzdem wünschen, dass der Hopa die Chart-Mukke aus dem Park verbannt und deine Musik laufen lässt! Mach weiter so :)
Kunibert
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 16. Juli 2017, 22:52

Soundtrack-Projekte

Donnerstag 17. August 2017, 21:56

DRF hat geschrieben:
Dienstag 1. August 2017, 13:43
Es hatte schon was magisches, morgens bei Livemusik und Brunnengeplätscher durch die alten gelb-weißen Zelte ins Grüne zu marschieren :holly:
Besser hätte ich es nicht ausdrücken können, das ist das HoPa-Feeling meiner Kindheit :)
Antworten